Seminare der Pfälzischen Rechtsanwaltskammer Zweibrücken


Donnerstag, 15. September 2022:

Geldwäscheprävention in der Praxis von Rechtsanwälten und Rechtsanwaltskammern

Uhrzeit: 9:30 Uhr – 15:00 Uhr

Ort: „Fritz-Walter-Stadion“, Fritz-Walter-Stadion-Str. 1, 67663 Kaiserslautern

Referent: RA Christian Bluhm, Hamburg

Rechtsanwalt Christian Bluhm ist seit Januar 2019 als Referent bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer zuständig für die Geldwäscheaufsicht. Er ist ständiger Teilnehmer der bundesweiten Arbeitsgemeinschaft der Kammern zum Geldwäschegesetz bei der Bundesrechtsanwaltskammer. Vor seiner Tätigkeit bei der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer ist Herr Bluhm viele Jahre als Syndikusrechtsanwalt bei einem großen Hamburger Mieterverein sowie seit seiner Zulassung im Jahre 2008 als selbstständiger Rechtsanwalt tätig gewesen. Seine Tätigkeitsschwerpunkte lagen dabei im Miet- und Straßenverkehrsrecht.

Kosten: 159,00 Euro

Zeitstunden: 5,00 Stunden

Fortbildungsveranstaltung i. S. v. § 15 FAO für alle Fachanwält:innen. Das Seminar wird außerdem als Fortbildung gemäß § 43f BRAO anerkannt.

Adresse

Pfälzische Rechtsanwaltskammer Zweibrücken

Landauer Str. 17
66482 Zweibrücken

Kontakt

Telefon: +49 6332 80030
Fax: +49 6332 800319
zentrale@rak-zw.de

Bürozeiten
Mo.-Do. 8:00-12:00 + 13:00-16:30
Fr. 8:00-12:00 + 13:00-15:00

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner